Datenschutz - Hilfe für Nachbarn Coburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutz

Datenschutzerklärung
Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie im Einzelnen darüber informieren, welche Daten der Nutzer dieser Web-site zu welchen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden.
1. Wer ist verantwortlich für Ihre Daten?
Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten trägt der Verein Hilfe für Nachbarn Coburg e. V. Die weiteren Kontaktdaten entnehmen Sie dem Impressum dieser Website.
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.
Wir müssen nach den gesetzlichen Bestimmungen keinen Datenschutzbeauftragten bestellen. Um unserem Anspruch auf verantwortungsbewussten Umgang mit Ihren Daten gerecht zu werden, haben wir dennoch einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Datenschutzbeauftragter ist Herr Johannes Kraus; diesen erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:
Postanschrift: Obere Brunnengasse 9, 96215 Lichtenfels
Telefon: 0152 54017611
E-Mail: jkds-obermain@online.de
2. Welche Daten werden zu welchen Zwecken erhoben?
2.1 Welche Daten werden erfasst?
Bei einem Besuch auf dieser Website speichert der Server automatisch verschiedene Daten. Hierunter fallen
Datum und Uhrzeit der Anforderung,
─ Name der angeforderten Datei,
─ Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
─ der verwendete Browsertyp und die Browserversion,
─ das verwendete Betriebssystem,
─ Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.),
─ vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners,
─ ggf. Verweis, durch den Sie auf die Seite gelangt sind,
─ übertragene Datenmenge.
Zum Einsatz von  Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion sowie zur Nutzung von Plugins und  Tools informieren wir Sie unter Ziffer 3.
2.2 Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Diese Nutzungsdaten werden verwendet, um Ihnen die Website zugänglich machen zu können, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch des Angebots zu verhindern und ggf. zu verfolgen. Daneben werden die Nutzungsdaten in anonymisierter Form, d. h. ohne die Möglichkeit, Sie als Nutzer zu identifizieren, für statistische Zwecke und um unsere Website zu verbessern, verwendet.

2.3 Werden weitere Daten erfasst?
Auf unserer Website haben Sie keine Möglichkeit, mit uns (z. B. über ein Kontaktformular) in Kontakt zu treten; entsprechende Daten können daher auch nicht an uns übermittelt werden. Über die Datenerfassung im Zusammenhang mit einer Online-Spende informieren wir Sie unter Ziffer 8.
2.4 Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b, c bzw. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung.
3. Einsatz und Nutzung von Diensten  
3.1 Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion
Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600  Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein.  Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch diese  Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres  Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA  übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre  IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten  der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den  Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports  über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der  Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.  Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern  dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von  Google verarbeiten.
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in  Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine  entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie  jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche  Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen  mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet  werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum  Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber  nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls  eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der  von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser  Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de  

3.2 Plugins und Tools (YouTube)
Unsere Website nutzt für die Darstellung von Videos Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs.  1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube  unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
3.3 Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner  keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät  gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren  Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden  und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte  Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO  gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse  an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten  Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
4. Wann werden Daten an Dritte weitergegeben?
Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nur an Dritte weitergegeben, wenn dazu eine Verpflichtung durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung besteht.
5. Wo sind Ihre Daten gespeichert?
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Betreiber dieser Website erfolgt ausschließlich in Rechenzentren in Deutschland.
6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
Personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.
7. Welche Rechte stehen Ihnen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer Daten zu?
Sie sowie alle anderen ggf. durch die Datenverwendung betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen einen Anspruch auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung.
Sie und die anderen betroffenen Personen haben ferner das Recht, sofern dies technisch möglich ist, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Dies schließt das Recht mit ein, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sofern dies technisch möglich ist, können Sie und die anderen betroffenen Personen ab dem genannten Zeitpunkt auch verlangen, dass die personenbezogenen Daten direkt an den anderen Verantwortlichen übermittelt werden.
Zur Ausübung Ihrer genannten Rechte sowie bei Fragen und Beschwerden zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie und die anderen betroffenen Personen sich über den Verein Hilfe für Nachbarn Coburg e. V., c/o Sparkasse Coburg - Lichtenfels, Markt 2-3, 96450 Coburg, jederzeit vertraulich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
Mit Beschwerden über die Datenverwendung durch uns können Sie sich und die anderen betroffenen Personen auch an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 7, 91522 Ansbach
Telefon: 0981 53 1300; Telefax: 0981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de
8. Online-Spende
Zur Nutzung von Zahlungssystemen auf unserem Internet-Shopportal nutzen wir die GiroSolution GmbH als Payment Service Provider. Mittels einer Schnittstelle zu ihrem System „GiroCheckout“ stellt die GiroSolution GmbH die systemseitige Anbindung unseres Shopportals an das ausschließliche Zahlverfahren der Lastschrift sicher.
Dabei werden nur Ihr Vor- und Nachname sowie Ihre IBAN zunächst an die GiroSolution GmbH über GiroCheckout und danach an das jeweilige Zahlungssystem und deren Dienstleister für die Abwicklung der Zahlungen weitergegeben bzw. abgerufen.
Weitere Informationen können Sie den AGB der GiroSolution GmbH (www.girosolution.de) entnehmen.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung und für die Übertragung der Daten an die o. g. Dritten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Daneben ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung.
Die Übermittlung der Daten und die Verarbeitung derselben ist notwendig, um die Zahlung der von Ihnen auf unserem Spendenportal getätigte Transaktion mit der von Ihnen gewählten Zahlungsart durchführen und so die Transaktion abschließen zu können.
Die Anbindung vieler unterschiedlicher Zahlungsarten ist aufwendig und kostenintensiv. Daher nutzen wir einen Dienstleister für die technische Anbindung, worin unser berechtigtes Interesse an der o. g. Datenverarbeitung durch die GiroSolution GmbH nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO begründet ist.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei den o. g. Daten ist dies dann der Fall, wenn der Vertrag abgewickelt ist und keine Rückabwicklungsansprüche mehr bestehen, mithin nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- oder gewährten Garantiefristen. Vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsfristen über diesen Zeitpunkt hinaus werden die Daten dann gelöscht. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.
9. Widerspruch gegen Werbe-Emails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht oder dieser Datenschutzerklärung veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird  hiermit widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü